Etwa anderthalb Jahre ist der Release von „Lykaia“ nun her und die schwedischen Prog-Metaller von Soen hatten seither jede Menge Gelegenheit das Material live zu präsentieren. Und die Erfahrungen der Tour nutzen die Musiker um den ehemaligen Opeth-Drummer Martin Lopez dazu, dem Album nun mit der Neuauflage „Revisited“ etwas mehr Druck zu verleihen. Zwar dürften nur Die-Hard-Fans die Unterschiede des Remastering hören, doch zumindest haben Soen drei Songs zusätzlich live aufgezeichnet – wobei zwei auf CD und einer im Download erhältlich sein werden. Ob das nun reicht, sich das Album ein zweites Mal zuzulegen, bleibt dahingestellt. Wer allerdings dem wundervoll komplexen Werk bisher keine Aufmerksamkeit geschenkt hat, der kann seinen Fehler nun mit „Revisited“ gut machen. Aktuell können sich Soen jedenfalls zur Speerspitze des Prog-Metal zählen – und das sollte man auf keinen Fall verpassen.

Ursprünglich erschienen im Piranha 09/2018