Punk

CD-Tipp: Touché Amoré – 10 Year / 1000 Shows

Oktober 30th, 2018|

Da hat jemand so richtig aufgepasst mit dem Timing – am 16.02.2018 spielten die amerikanischen Post-Hardcore’ler von Touché Amoré ihre 1000. Show in ihrer Heimatstadt Los Angeles. Und das am 10. Jahrestag ihres ersten Konzertes, das ebenfalls in LA stattfand. Das ist kein Zufall, das ist Plan – der natürlich direkt in ein Live-Album […]

Kommentare deaktiviert für CD-Tipp: Touché Amoré – 10 Year / 1000 Shows

Zeit, dass sich was dreht

August 4th, 2018|

Die Stagnation ist spürbar in diesem Land – nichts bewegt sich. Zeit, gerade auch für eine politische Linke, endlich mal wieder die Faust in den Himmel zu recken und „Auf geht’s!“ zu schreien – die Punkrocker von Betontod machen es uns vor.

Freundschaft und Zusammenhalt

Seit 28 Jahren sind die Jungs von Betontod befreundet – seit […]

Kommentare deaktiviert für Zeit, dass sich was dreht

CD-Tipp: Imperial State Electric – Anywhere Loud

Februar 28th, 2018|

Für Fans erdigen Rock’n’Rolls mit einer gehörigen Portion Sleaze, Glam und Punk war 2008 das Ende der Hellacopters ein herber Schlag. Doch mit der Gründung seiner persönlichen Showband, Imperial State Electric, konnte Sänger und Gitarrist Nicke Andersson bereits zwei Jahre später wieder Versöhnliches berichten. Es folgten fünf ebenso laute wie treibende Alben des schwedischen […]

Kommentare deaktiviert für CD-Tipp: Imperial State Electric – Anywhere Loud

CD-Tipp: Radio Havanna – Utopia

Januar 3rd, 2018|

Angesichts der wachsenden Probleme in diesem Land, ist es richtig gut zu sehen, dass mit Radio Havanna eine Berliner Punkband die Fahne des politisch-musikalischen Protests munter fliegen lässt. Das neue Album der Band „Utopia“ ist ein wundervoll bissiger Kommentar auf den rauen Wind und die leeren Köpfe der Zeit, eine 3-Akkord-Utopie gegen Hass, Dummheit […]

Kommentare deaktiviert für CD-Tipp: Radio Havanna – Utopia

CD-Tipp: Great Collapse – Neither Washington, Nor Moscow … Again

Januar 2nd, 2018|

Autoritäre politische Systeme haben einen belebenden Effekt auf die Musikszene, vor allem im Bereich Punk, Hardcore, Industrial etc. – das hat sich schon zu Zeiten von Bush/Cheney gezeigt und führt aktuell, unter Trump/Pence, zu einem kraftvollen Schub politischen Songwritings. Im Bereich des melodischen Hardcore dürfte mit Great Collapse eine Art Supergroup entstanden sein, auf […]

Kommentare deaktiviert für CD-Tipp: Great Collapse – Neither Washington, Nor Moscow … Again

CD-Tipp: Hot Water Music – Light It Up

Oktober 5th, 2017|

Als Hot Water Music Fan ist man lange Wartezeiten gewöhnt, hatte man sich doch acht Jahre auf die Reunion gedulden müssen, um 2012 endlich „Exister“ in der Hand zu halten. Dass es noch mal fünf Jahre dauern würde, um mit „Light It Up“ einen Nachfolger zu hören zu bekommen, war da schon fast schon […]

Kommentare deaktiviert für CD-Tipp: Hot Water Music – Light It Up

Ausrufezeichen!

März 5th, 2016|

Kommentare deaktiviert für Ausrufezeichen!

Feuertrunken für Europa

Juli 1st, 2014|

Kommentare deaktiviert für Feuertrunken für Europa

Soundcollagen aus der Garage

März 5th, 2014|

Kommentare deaktiviert für Soundcollagen aus der Garage

Ein kräftiger Tritt in den Arsch

Januar 5th, 2014|

Kommentare deaktiviert für Ein kräftiger Tritt in den Arsch